Donnerstag, 13. September 2012

Ausflug nach Paris


... aber nur ganz ganz kurz...
gestern Morgen sind wir losgeflogen und Abends 
auch schon wieder zurück.
Ich gehöre jetzt Beruflich zu einem neuen, jetzt noch TOP SECRET Projekt.
Eigentlich würde ich ja sehr gerne darüber sprechen, 
darf aber nicht.
Sobald es dann soweit ist, schreibe ich es dann.
Soviel kann ich sagen:
Es wird sich einiges ändern, ich werde in der nächsten Zeit keine
Zeit mehr haben (Hobbys müssen hinten anstehen).

Naja also, zurück zum Thema Paris,
viel gesehen habe ich nicht von der Stadt
aber ein paar Fotos konnte ich dann doch noch machen.


Falls ich dann irgendwann mal wieder Urlaub habe 
(für den Rest von diesem Jahr wurde er gestrichen)
muss ich uuuuundbedingt mal wieder hierhin fliegen.
Ich möchte unbedingt mal im Frühling gehen und ganz viele
Fotos schiessen.





Ich bin auf jeden Fall total gespannt was mich in Zukunft so
erwarten wird mit meiner neuen Position!
Ich bin anfangs immer ein kleiner Angsthase und Panikmacher
:o))
Deshalb gibt es im Moment auch kein *hüpfhüpf* und *lautvormichhinsing*
kommt aber noch...



Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Beförderung! :-)
    Obwohl es schon schade wäre, wenn sich das mit der wenigen Freizeit/Blogzeit bewahrheiten würde! :-( Weniger Michy, weniger Arschis...
    Ich drück dir trotzdem ganz fest beide Daumen, dass dich diese Veränderung dahin bringt wo du hin willst!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. du machst es ja seeehr spannend!!!! ich freu mich für dich, dass da eine neue herausforderung au dich zukommt. freu mich schon auf deine näheren infos darüber:-)

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  3. schöne Bilder. Ich bin gespannt, was sich hinter dem Projekt verbirgt! Aber wenn du selbst dafür in Kauf nimmst, dass du für deine Hobbies nicht mehr so viel Zeit hast, wird es isch ja lohnen!

    AntwortenLöschen