Sonntag, 7. April 2013

Ein neues Erfolgserlebnis


Eine meiner Mitarbeiterinnen hat mich angefragt ob ich 
ihr nicht einen Kulturbeutel nähen könnte da sie nirgends
etwas findet was ihr gefällt.

Also habe ich mich ans Werk gemacht.
Bei uns im Laden haben wir jeden Monat ein Thema mit
3 passenden Produkten die an einem speziellen Platz präsentiert werden,
dazu werden jeweils Werbeplanen eingesetzt.

Sammelwütig wie ich bin, musste ich natürlich alle Planen mit 
nach Hause nehmen damit sie dort irgendein Plätzchen hüten können (typisch ich).

Aaaaaaber dieses mal lief es anders, für den gewünschten Kulturbeutel
habe ich nämlich die Plane zum Thema Asien verwendet.

Hier seht ihr ganz links die Werbeplane
(das Foto stammt von den Kollegen in Lausanne)



Und hier nun der Kulturbeutel den ich daraus genäht habe



Falls innen mal etwas auslaufen sollte, habe ich über den 
Innenstoff zusätzlich noch einen Plastik vernäht.
Das Necessaire ist in etwa so gross wie ein A4 Blatt.

Ich freue mich mal wieder richtig über mein Werk... 
es ist einfach immer schön wenn alles klappt wie man es 
sich vorstellt und die Auftraggeber auch noch zufrieden sind.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüsse
Michy

Kommentare:

  1. Das ist super schön geworden! Und die Idee der wiederverwerteten Plane finde ich großartig. Ich bin auch immer für Recycling zu haben.

    AntwortenLöschen
  2. Das Necessaire würd ich auch nehmen:-)
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hey Michy, das ist superschön geworden!
    Wenn du noch vorige Blache hast und dein Angebot noch steht.....?
    Schönen Sonntag und liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  4. Soooo schön!
    Ich bin ja auch so ein Sammler... und hätte mich nur schwer von den Bannern trennen können.

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen