Donnerstag, 12. April 2012

Im Paradies



Hallo ihr Lieben, hier ein "kurzes" Lebenszeichen.
Bin zusammen mit meinem Freund am Dienstag auf den Seychellen angekommen.
Es war wohl der längste Flug meines Lebens (so ist es mir vorgekommen).
Als wir dann endlich nach einer Zwischenlandung in Dubai angekommen sind,
hat uns das Wassertaxi noch ein wenig warten lassen :o( aber dann waren
wir endlich endlich auf unserer Insel.
Ich muss schon sagen es ist paradiesisch hier.
Wir haben ein eigenes Bungalow/Villa die einfach der Hammer ist.





Speziell an unserer Villa ist vor allem dass wir im Freien duschen und baden...
Wirklich sehr speziell.
Wir sind so ziemlich mitten im Urwald (Geräuschekulisse inklusive)
Man muss sich das als kleines Inseldorf (mit 24 Villen) vorstellen.
Meistens haben wir das Gefühl die einzigen Menschen zu sein hier, traumhaft.

Nach unserer Ankunft mussten wir uns erst mal erholen und danach haben
wir mal ein wenig unseren Teil der Insel erkundet.


Unsere Villa heisst Ibiskis, weil wir rundherum so viele
Blumen haben die wachsen, habe gar nicht gewusst dass es
diese hier gibt.


Zwei Gehminuten von unserer Villa entfernt ist die Insel- Bergspitze mit 
toller Aussicht auf das Meer und die nahegelegenen Inseln.
So... nun gehts wieder ans Faulenzen.
Macht es gut ihr lieben...
Liebe Grüsse von Mubolon Crusoe.


Kommentare:

  1. Hallo Mubolon Crusoe :-) Ich bin nur noch am staunen und *beneiden* hihi... Wer wohl nicht bei diesen tollen Bildern... Ich freue mich so für euch... geniesst es in vollen Zügen und vielen Dank das du uns mit so tollen Bildern an den Ferien teilhaben lässt :-)

    *knutscher* deine Schwester ---> die bei 9 Grad und Regen schlottert :-(

    AntwortenLöschen
  2. ach wie herrlich dort zu sein, ich hatte immer früher von dort dem glaskalren Wasser geschwärmt wenn man im Fernsehen oder Fotos es sah!
    Dankeschön für diese wunderbare Eindrücke..
    Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen