Sonntag, 20. Mai 2012

Mubo versucht zu kneten


Eigentlich habe ich ja was anderes vor mit dem FIMO
als ich jedoch mal so Frösche entdeck habe
wollte ich es auch einmal versuchen.





Das Urteil meines Lieblingskritikers (Freund)

wäre der Frosch braun, könnte er auch als Affe durchgehen.
Und es sieht aus als würde er nicht jugendfreie Sachen anstellen
mit dem Apfel (ja es sollte ein Apfel sein)

hahahaha... besser ich überlasse solche Sachen den Profis.

Kommentare:

  1. Wie puuutzig! *_*

    Ich hab dich getaggt, wär schön wenn du mitmachen würdest! :) http://acuite.blogspot.de/2012/05/11-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich würde ihn sofort adoptieren. Der ist sowas von süß geworden. Leider bin ich bei solchen Sachen sehr unbegabt.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. wooooooooooooooooooow!!! kreisch... der ist ja supersüüüüüüüss...
    Aber ich muss Marco ein bisschen Recht geben... nach seiner "Bemerkung" ist mir gerade der Film das kleine Arschloch eingefallen... und da gibts so ziemlich am Schluss vom Film eine Szene die leider deinem süssen Fröschchen sehr ähnelt :-(

    knutscher Niki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha GENAU DIE SZENE hat Marco auch gemeint!! Ich lach mich schlapp

      Löschen
  4. Ach die Männer wieder :D
    Kein Sinn für Interesse :P

    Niedlich find ichs trotzdem, auch wenns etwas ü 18 aussieht :P

    Ganz toller Blog, ich schau nun öfter mal rein!

    Tschüsschen mit Küsschen

    Anne

    http://yesyoucandiy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ach quatsch... Der ist ganz zauberhaft!! Und die Idee mit dem Apfel ist toll.
    Und zu dem männlichen Urteil: Hin und wieder ein nicht ganz ernstzunehmender Kommentar, der einen zum lachen bringt, ist doch auch was Feines. Mich hat er jedenfalls zum lachen gebracht! :-)

    Und danke für dein Angebot: Ich würde mich sehr darüber freuen!! Schaue mich auch grade schon ein bisschen bei dir um... ;-)

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen