Donnerstag, 23. August 2012

Hochzeitskarte für Fabienne


Wie gestern schon erwähnt möchte ich
euch heute die Hochzeitskarte für meine
Freundin zeigen.

Ich wusste ja lange nicht was ich machen soll,
bis ich bei der Arbeit diese dünnen Holzstücke 
gefunden habe...

Hier die Vorderseite


Rückseite


Ich habe so lange nach einer Lösung gesucht wo ich
denn das Flitterwochen Geldgeschenk hinpacken könnte.
Nun habe ich auf der Rückseite des Holzstückes ein 
Couvert befestigt wo das Geld mit Karte reinkommt.

Ja ich weiss, es gäbe so viele Möglichkeiten...
aber ich bin da nicht so talentiert im Faltkarten selber machen.

Wie findet ihr diese Idee?

Kommentare:

  1. Ich mags! Und wieder mit Eulen - mag ich noch mehr :) Ich "musste" auch neulich eine Hochzeitskarte machen, aber sowas fällt mir zum Glück um einiges leichter als z.B. Weihnachtskarten :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wowww das ist der Hammer. Ein einzigartiges Hochzeitsgeschenk!!!
    SUPER!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen